Magdalena Niewiadomska-Wojcieszek

Associate, Rechtsanwältin
Magdalena Niewiadomska-Wojcieszek

Magdalenas Fachgebiet ist das Zivilrecht. Sie hat mehrjährige Erfahrung bei der Prozessvertretung der Kunden.

Magdalena hat die Fachrichtung Recht an der Fakultät Jura und Verwaltung der Universität Lodz mit der Abschlussnote „sehr gut“ absolviert. Während des Studiums hat sie ihr Praktikum bei Rechtsanwaltskanzleien in Lodz abgeleistet. Danach hat sie bei der Bezirksrechtsanwaltskammer in Lodz, unter der Schirmherrschaft der Rechtsanwältin Bożena Nieciecka – Ostojska, mit ihrem Anwaltsreferendariat angefangen, das sie mit einer Rechtsanwaltsprüfung im Jahre 2015 abgeschlossen hat. Magdalena hat auch das Doktorstudium an dem Lehrstuhl für das Kollektive und Europäische Arbeitsrecht an der Universität Lodz absolviert. Magdalena vertieft stets ihr Fachwissen, indem sie an zahlreichen Schulungen und Seminaren sowie Fortbildungen teilnimmt. Im Jahre 2018 hat sie mit der Note „sehr gut“ das Aufbaustudium „Familienrecht unter psychologischem Aspekt“ an der Universität Lodz absolviert.

Sie spricht Polnisch und Englisch.